FGH-App-1

Die Smartphone App der FOTO GALERIE HOFER für Apple, Android, BlackBerry & WindowsPhone ist da!

FGH-App-1

Abbildung der App

Die offizielle App der FOTO GALERIE HOFER – ihrem Fotostudio für anspruchsvolle Fotografie ist endlich da. Hier erfahren sie aktuelles von den neusten Angeboten, Aktionen und Bildern.

Zu den kostenlosen Downloads gelangen sie über die entsprechenden Links bzw. Logos.

Klicken sie darauf, so werden sie automatisch zu der jeweiligen Seite weitergeleitet.

.

.Apple-App_Storeweb

.Android_AppStore_Logo-1web

.

.App-Windowsphoneweb

.

.blackberry-app-worldweb

.

.

.

.

 

 

FOTO GALERIE HOFER zum zweiten Mal in Folge nominiert für den “Großen Preis des Mittelstandes”

“Großer Preis des Mittelstandes” 2014!

Die FOTO GALERIE HOFER / Ein Unternehmen der COGNITIO AG wurde zum 20. Wettbewerb “Großer Preis des Mittelstandes” 2014 der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert. Dies bereits das zweite Mal (nach 2013) in Folge!Logo_Oskar-Patzelt-Stiftung-Blog-Foto-Galerie-Hofer

“Damit haben Sie die erste Stufe des Wettbewerbs 2014 erreicht, die Nominierungsliste. Bereits diese Nominierung ist eine Auszeichnung:

Sie gehören zur unternehmerischen Elite Deutschlands. Dazu gratulieren wir Ihnen herzlich.”

———————————————————-

Eine große Ehre und zugleich Verpflichtung für uns, das Team der FOTO GALERIE HOFER in Westerburg.

Wir danken für die Nominierung und sind auch ein wenig stolz, dass unsere Arbeit auf diese Weise honoriert wird.

Wer ist die Oskar-Patzelt-Stiftung?

Die Oskar-Patzelt-Stiftung nimmt sich bundesweit der Würdigung hervorragender Leistungen mittelständischer Unternehmen an und verleiht jährlich im Herbst den Wirtschaftspreis „Opens internal link in current windowGroßer Preis des Mittelstandes”.

Ziele

  • Respekt und Achtung vor unternehmerischer Verantwortung fördern
  • Förderung einer Kultur der Selbstständigkeit mit dem Motto „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“
  • Präsentation und Popularisierung der Erfolge engagierter Unternehmerpersönlichkeiten
  • Förderung von Netzwerkbildungen im Mittelstand

Denn: Trotz krisenhafter weltwirtschaftlicher und volkswirtschaftlicher Entwicklungen hat der unternehmerische Mittelstand in den letzten Jahren Opens external link in new windowMillionen neuer und zusätzlicher Arbeitsplätze geschaffen. Diese gewaltigen Leistungen werden in der Öffentlichkeit jedoch kaum wahrgenommen.

Organisation

Die Oskar-Patzelt-Stiftung ist als Non-Profit-Organisation (NPO) und Non-Governmental-Organisation (NGO) aufgestellt.

Von Anbeginn an ist die Stiftung grundsätzlich ehrenamtlich organisiert und wird ohne einen Euro Steuergelder ausschließlich privat finanziert. Mehr als 200 Persönlichkeiten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens sind gegenwärtig in den Stiftungsgremien aktiv engagiert. Die Stiftung verkörpert als unabhängige Bürgerinitiative Corporate Citizenship im besten Sinne. Sie wurde im Jahr 2008 mit dem Opens internal link in current windowBundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Stiftungsgremien sind Öffnet internen Link im aktuellen FensterVorstand (Dr. Helfried Schmidt, Petra Tröger), Öffnet internen Link im aktuellen FensterKuratorium, das Öffnet internen Link im aktuellen FensterPräsidium, der Öffnet internen Link im aktuellen FensterUnternehmerbeirat, der Öffnet internen Link im aktuellen FensterWissenschaftliche Beirat, die regionalen Öffnet internen Link im aktuellen FensterServicestellen und Öffnet internen Link im aktuellen FensterBotschafter der Oskar-Patzelt-Stiftung und die Öffnet internen Link im aktuellen FensterJurys (Landes- und Abschlussjury).

Die Stiftung arbeitet nach einem Opens internal link in current windowCorporate Governance Kodex. und einem nach DIN ISO 9001:2008 zertifizierten Opens internal link in current windowQualitätsmanagementsystem.

Gemeinwohlorientierung

  • Seit 1994 wird der Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ jährlich ausgeschrieben. Die besten mittelständischen Unternehmen können hier nominiert, bewertet und ausgezeichnet werden. Tausende Diskussionen in hunderten Kommunen und Betrieben finden jährlich in der Nominierungsphase statt. Das ist Demokratieförderung, Bürgerbeteiligung pur.
  • Die Wettbewerbsteilnehmer werden nicht nur nach betriebswirtschaftlichen Kriterien bewertet, sondern in ihrer Gesamtheit und in ihrer Rolle in der Gesellschaft:
  • Corporate Social Responsibility wird gemessen durch die Wettbewerbskriterien 2 (Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen) und 4 (Engagement in der Region).
  • Leistungen in Forschung und Entwicklung werden gemessen durch die Wettbewerbskriterien 3 (Innovation und Modernisierung) und 5 (Marketing und Kommunikation).
  • Das Konzept der Nachhaltigkeit wird gemessen durch die Wettbewerbskriterien 1 (Gesamtentwicklung des Unternehmens) und 5 (Marketing und Kommunikation), durch die parallel erhobene Unternehmensbiographie und durch die Opens internal link in current windowGesamtheit der fünf Wettbewerbskriterien.
  • Mit Opens internal link in current windowSonderpreisen würdigt die Stiftung Akteure, die die so wichtigen Rahmenbedingungen verantworten: „Kommune des Jahres“ und „Bank des Jahres“.
  • Die Stiftung orientiert sich ausschließlich am Gemeinwohl. Sie versteht sich als Kristallisationspunkt vielfältigen bürgerschaftlichen Engagements.

Finanzierung

  • Als Non-Profit-Organisation verzichtet die Stiftung bewusst bei der Wettbewerbsdurchführung auf das Erheben von Teilnahme- oder Bearbeitungsgebühren. Man kann sich also weder in den Wettbewerb “einkaufen” noch an ihm bereichern.
  • Als Non-Governmental-Organisation verbraucht die Stiftung auch keinen einzigen Euro Steuergelder.
  • Weil im Fokus der Stiftungstätigkeit Unternehmen stehen, klassifiziert der Fiskus die Tätigkeit der Stiftung als Wirtschaftsförderung, die auch bei nachgewiesener Gemeinwohlorientierung nicht als gemeinnützig im Sinne des Steuerrechts anerkannt wird. Die Stiftung ist daher nicht steuerbegünstigt.

Der gesamte Wettbewerb ist deshalb seit Beginn 1994 vollständig ehrenamtlich organisiert und ausschließlich privat finanziert.

  • Grundlage der Stiftungsarbeit ist ein breites Civil-Private-Partnership und umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit der etwa 200 Mitwirkenden aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in den verschiedenen Gremien der Stiftung: Präsidium, Kuratorium, Vorstand, 13 Jurys mit ca. 100 Juroren, 40 regionale Servicestellen, 6 Botschafter, Wissenschaftlicher Beirat, Unternehmerbeirat.
  • Sie bearbeiten jährlich mehr als 3.000 Nominierungen in zwölf Wettbewerbsregionen, realisieren jährlich ca. 10 bundesweite und 50 regionale Veranstaltungen.
  • Die jährlichen Gesamtleistungen betragen circa 1,5 Millionen Euro. Wirtschaftlicher Träger und Hauptsponsor all dieser Aktivitäten ist die OPS Netzwerk GmbH.

Opens internal link in current windowUnterstützen auch Sie die Oskar-Patzelt-Stiftung als Opens internal link in current windowSponsor oder Mitglied der Opens internal link in current windowStifterliste!

Quelle: http://www.mittelstandspreis.com/stiftung.html

FB-Banner-Rosemarie-Hofer-8

Liebe Damen, gewinnen Sie in der Zeit vom 10 Januar 2014 bis einschließlich 31 Januar 2014 ein FRAUEN – Ü 40 – Fotoshooting

1. Preis: inkl. drei Bilderprints in der Bildgröße 15 x 20cm !

2. Preis: inkl. zwei Bilderprints in der Bildgröße 15 x 20cm !

3. Preis: inkl. einem Bildprint in der Bildgröße 15 x 20cm !

Einfach Formular ausfüllen und abschicken:

FGH-Arrows

Hier die rechtlichen Hinweise, die bei dem Gewinnspiel bzw. bei der Verlosung gelten:

  1. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.
  2. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet zu nichts.
  3. Die von den Teilnehmern angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt, nicht an Dritte weiter gegeben; auch nicht für Werbezwecke oder Newsletter genutzt.
  4. Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Luxemburg, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz. Mitarbeiter von FOTO GALERIE HOFER und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, die eine E-Mail-Adresse angegeben hat. Die E-Mail-Adresse ist nur für Administratoren von FOTO GALERIE HOFER sichtbar. Es ist pro Person nur eine Teilnahme möglich.
  5. Der Gewinner des Preises wird zeitnah nach der Verlosung per E-Mail benachrichtigt.
  6. Der Gewinn darf nur für private Zwecke genutzt werden und hat eingeschränkte Nutzungsrechte.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  8. Sollte ein Gewinner auf seinen Preis verzichten, rückt der nächste Teilnehmer nach.
  9. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufallszahlengenerator.

Um bei einem Gewinnspiel bzw. einer Verlosung der FOTO GALERIE HOFER Online teilnehmen zu können, wird eine eMail-Adresse benötigt, da auf diesem Wege der / die Gewinner/in benachrichtigt wird.

.

Hochzeitsfotografie by FOTO GALERIE HOFER

Um der Tatsache, dass immer mehr Menschen sich zuerst im Internet informieren um dann vor Ort zu handeln, Rechnung zu tragen, haben wir jetzt für unsere Hochzeitsfotografie eine Seite, in der Sie liebe Kundinnen und Kunden einen Großteil der Preispakete „Digi“ nachlesen können. Des weiteren haben sie die Möglichkeit einen Pre-Wedding-Gutschein anzufordern und noch ein paar andere Überraschungen und Informationen.

Button-Hochzeitsseite-1

Bei der Vielzahl der Möglichkeiten, haben wir nicht alle auf diese Seite bringen können und auch unsere Manuart Alben Pakete sind noch nicht online, für einen Überblick allerdings dürfte es ausreichen.

Natürlich ist es immer für beide Seiten ein solches Thema persönlich zu besprechen, jedoch schließt das eine das andere ja nicht aus :-)

Weitere Tipps gibt es hier:

Tipps-für-die-Hochzeit

Einen geschmeidig-bildhaften Tag

wünscht

das Team der FOTO GALERIE HOFER

„4 Hochzeiten und eine Traumreise“

Profilbild-Rosemarie-Hofer-Juli-13 Für die erfolgreiche Sendung

„4 Hochzeiten und eine Traumreise“

(täglich 16 Uhr, VOX) sind wir wieder auf der Suche nach Brautpaaren, die 2014 heiraten!!!

Das Konzept: Vier Brautpaare besuchen sich gegenseitig auf ihrer Hochzeit und verteilen Punkte in verschiedenen Kategorien. Das Pärchen mit den meisten Punkten gewinnt dann traumhafte Flitterwochen. Allen Paaren wird für Ihre Teilnahme eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Jetzt bewerben (durch anklicken des Bildes werdet ihr automatisch weitergeleitet):

Foto-Galerie-Hofer-VOX-2

Gewinnen Sie online – ein FAMILIENPORTRAIT Fotoshooting

Junge Familie12 by FOTO GALERIE HOFER schlagschattenGewinnen Sie in der Zeit vom 10. Dezember 2013 bis

einschließlich 20. Dezember 2013 ein FAMILIENPORTRAIT Fotoshooting

inkl. einem Bild in der Bildgröße 15 x 20cm !

Einfach Formular ausfüllen und abschicken:

FGH-Arrows

Weihnachten-134-by-FOTO-GALERIE-HOFERHier die rechtlichen Hinweise, die bei dem Gewinnspiel bzw. bei der Verlosung gelten:

  1. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.
  2. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet zu nichts.
  3. Die von den Teilnehmern angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt, nicht an Dritte weiter gegeben; auch nicht für Werbezwecke oder Newsletter genutzt.
  4. Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Luxemburg, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz. Mitarbeiter von FOTO GALERIE HOFER und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, die eine E-Mail-Adresse angegeben hat. Die E-Mail-Adresse ist nur für Administratoren von FOTO GALERIE HOFER sichtbar. Es ist pro Person nur eine Teilnahme möglich.
  5. Der Gewinner des Preises wird zeitnah nach der Verlosung per E-Mail benachrichtigt.
  6. Der Gewinn darf nur für private Zwecke genutzt werden und hat eingeschränkte Nutzungsrechte.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  8. Sollte ein Gewinner auf seinen Preis verzichten, rückt der nächste Teilnehmer nach.
  9. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufallszahlengenerator.

Um bei einem Gewinnspiel bzw. einer Verlosung der FOTO GALERIE HOFER Online teilnehmen zu können, wird eine eMail-Adresse benötigt, da auf diesem Wege der / die Gewinner/in benachrichtigt wird.

.

Bilder aus der “EDITION – PHOTO ART° by Rosemarie Hofer” als Ritter Sport Adventskalender

Bilder aus der “EDITION – PHOTO ART° by Rosemarie Hofer” als Ritter Sport Adventskalender .

Ab sofort können sie über den Shop von PHOTO ART° by Rosemarie Hofer auch Adventskalender mit Motiven aus der “cube flower” – Serie bestellen.

Ritter-Sport-inkl.-PHOTO-ART-by-Rosemarie-Hofer-A3

durch anklicken des Bildes werden sie auf die Shopseite weitergeleitet

Ritter-Sport-inkl.-PHOTO-ART-by-Rosemarie-Hofer-A3-2

durch anklicken des Bildes werden sie auf die Shopseite weitergeleitet

Ab sofort können sie über den Shop von PHOTO ART° by Rosemarie Hofer auch Adventskalender mit Motiven aus der “Landschaften S&W” – Serie bestellen.